Das Prisma in Uetersen

Nein, ich werd jetzt nicht erklären, was ein Prisma ist. Das können andere sicher besser. Außerdem gehört es hier auch nicht her, es hat quasi NICHTS mit DEM Prisma aus Uetersen zu tun!!

Was ist denn nun DAS Prisma aus Uetersen?
Das ist meine „Muckibude“! Ein Fleckchen Erde in unserer idyllischen Rosenstadt, in dem ich mich in den letzten Wochen die ein oder andere Stunde aufgehalten habe, um meinen op-geplagten und maladen Altherrensport-Körper auf Vordermann zu bringen. Und zwar nicht irgendeine Bude, sondern eine ganz besondere!
Auf der einen Seite, passenderweise wenn man rein kommt hinten, klassische alte Zugtürme, Kurzhanteln und die abgewarzte Bank fürs Bankdrücken.
Vorne findet man aber echte Hightechgeräte, die vor allem im Kardio- und Rehabereich allerneuesten Standards entsprechen. Dazu, der Clou wie ich finde, ist das Prisma ein absoluter HotSpot im Bereich TaekWonDo und zwar für ALLE Altersklassen. Und das sind WIRKLICH alle…
Dazu gibts dann noch eine feine Mischung von Kursen, die wiederum von jung bis alt belegt werden! Rund!

Das Herzblut mit dem Klaus und sein Team das Prisma betreiben, ist überall zu spüren. Sie könnten vielleicht auch an der ein oder anderen Stelle mal ein bisschen frische Farbe verteilen, aber wer ein ehrliches Fitneßstudio sucht, ist hier richtig. Wer aber auf Spiegelschaulaufen, mega Wellness und Schicki-Micki Trainer ohne Qualifikationen steht, sollte woanders hingehen!
Ich für meinen Teil, wirklich kein Freund vom Eisen machen, habe mich sehr sehr wohl gefühlt und kann das gute Stück nur weiterempfehlen!!

 

Veröffentlicht von

seemannsleben

Begeisterter Salesmann der Medien- und Softwarewelt. Reisender, sportelnder und weltoffener Bremer der lebenslanggrünweiß ist, aber in Schleswig-Holstein wohnt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.